Hundeschule München

Referenzen

Hundeschule München

Das sagen andere über uns

Zuschrift vom 08.06.2006

Liebe Pia und lieber Rudi,

Im Frühjahr 2004 mussten wir unsere Hündin Hexi im Alter von fast 11 Jahren einschläfern lassen. 1 ½ Jahre lebten wir dann ohne Hund, bis wir uns entschlossen einen Hund aus dem Tierheim zu holen. Einen sehr freundlichen Eindruck machte ein 1 ¾ Jahre alter Flat Coated Retriever-Mix mit Namen „Rex“. Er wurde schon einmal aus dem Tierheim geholt, aber bald wieder zurückgegeben. Wir schoben dies auf sein Aussehen, weil sein weniges Fell sehr matt war und er sich sehr oft kratzte. Man vermutete im Tierheim, dass er Futtermittelallergie habe. Wir entschieden uns, ihn mit nach Hause zu nehmen. Dies war am 29.10.2005. Freiwillig sprang er nicht ins Auto, so dass wir ihn reinheben mussten. Endlich zu Hause, gingen wir mit ihm Gassi. Er war eingeschüchtert, sehr ängstlich, knurrte Leute an und zog wie eine Lokomotive an der Leine. Sah er einen anderen Hund, war er nicht mehr zu halten. Er kannte kein „Platz“, kein „Sitz“ oder andere Kommandos. In der Wohnung verfolgte er uns auf Schritt und Tritt und ließ keine Besucher herein. So ging es ein paar Wochen. Wir waren mit unserem Latein am Ende und am verzweifeln. Weihnachten stand vor der Tür und wir erwarteten jede Menge Besuch. Wir entschieden uns für eine professionelle Hilfe.Telefonisch nahmen wir Kontakt zu verschiedenen Hundeberatungsstellen auf. Schon am Telefon machte auf uns die Tierpsychologin Pia Manger-Gallner den kompetentesten Eindruck. Bereits hier riet sie uns, für Rex einen zu ihm passenden Namen zu suchen. Von da ab nannten wir ihn „Benji“. Während einer Einzelstunde gab sie uns wertvolle Tipps, die uns dabei halfen, die Verhaltensprobleme von Benji in den Griff zu bekommen, so dass am heiligen Abend alle Besucher von Benji eingelassen und freundlichst begrüßt wurden.

Liebe Pia, lieber Rudi, wir möchten uns recht herzlich für Euere großartige Hilfe und Eurem tollen Beistand bedanken.

Sonja, Mandi und Benji

<== zurück


Die nächsten Kurse

WELPENSPIELSTUNDE
Samstag, 10.00 - 10.45 Uhr
Hofangerstraße
(links roter Pin, blauer Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

JUNGHUNDEKURS I
ab Samstag, 02.12.2017,
11:00 – 11:45 Uhr
Hofangerstraße
(links roter Pin, blauer Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)


und

ab Mittwoch, 31.01.2018,
16:00 – 16:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

JUNGHUNDEKURS II
ab Samstag, 20.01.2018,
12:00 – 12:45 Uhr
Hofangerstraße
(links roter Pin, blauer Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

JUNGHUNDEKURS III
und Fortgeschrittene I

ab Samstag, 02.12.2017,
12:00 – 12:45 Uhr
Hofangerstraße
(links roter Pin, blauer Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

FORTGESCHRITTENE
Kombikurs

Auffrischen, Tricks lernen uvm.
ab Freitag, 24.11.2017,
17:00 – 17:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)


und

ab Samstag, 17.03.2018,
11:00 –11:45 Uhr
Hofangerstraße
(links roter Pin, blauer Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

ANTI-GIFTKÖDER-TRAINING
Teil I - 5 Stunden a 45 Min.
ab Mittwoch, 11.4.2018
17.00 - 17.45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

SPIELSTUNDE FÜR JUNGHUNDE
Samstag, 11.00 - 11.45 Uhr
im Ostpark
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

HUNDE-LONGIER-KURS
Samstag, 10.00 - 10.45 Uhr
im Ostpark
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

WORKSHOP
Leinenführigkeit

ab Montag, 05.03.2018,
5 Stunden a 45 Minuten
17:00 – 17:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

WORKSHOP
Nasenarbeit/Fährten

ab Freitag, 13.04.2018,
5 Stunden a 45 Minuten
15:00 – 15:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

AUFFRICHUNGSKURS
Grundgehorsam

ab Mittwoch, 07.02.2018,
5 Stunden a 45 Minuten
11:00 – 11:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

TRICKDOGGING
ab Mittwoch, 02.05.2018,
5 Stunden a 45 Minuten
18:00 – 18:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

SUCH-UND-BRINGS
ab Freitag, 13.4.2018,
5 Stunden a 45 Minuten
16:00 – 16:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

MANTRAILING-KURS
Dienstag, 17.00 Uhr Beginner
Dienstag, 18.00 Uhr Fortgeschritten
Sonntag, 10.00 Uhr
Treffpunkte wechseln, bitte vorab erfragen
Bitte meldet Euch an
....................................................





Besucht uns auf Facebook
 Hundeschule Regensburg