Hundeschule München

Referenzen

Hundeschule München

Das sagen andere über uns

Zuschrift vom 01.12.2008

Liebe Pia und lieber Rudi,

eigentlich ganz ungeplant sind wir vor gut einem Jahr zu unserer Sheela gekommen. Unsere Setter/Hovawart-Mix-Dame fiel uns beim regelmäßigen Gassigehen im Tierheim nicht sonderlich auf. Brav drehte sie mit uns ihre Gassi-Runden und ging dann still und brav wieder in ihren Zwinger zurück. Folgsam war sie, daher durfte sie auch oft ohne Leine laufen. Auf Nachfrage im Tierheim, warum diese "brave Hündin" denn überhaupt hier sei, bekamen wir zur Antwort, sie sei sehr scheu und aus diesem Grund nach einem Vermittlungsversuch innerhalb von zwei Tagen wieder zurück ins Tierheim gekommen. Nachdem wir mitbekamen, dass sich schon wieder jemand für den Hund interessierte, sich aber nicht traute, damit alleine spazieren zu gehen, schalteten wir uns ein. Die junge Familie, die bis dato noch keinen Hund besaß, liess von dem Interesse ab und somit blieb dem Hund ein ähnliches Szenario erspart. Die Hündin war uns schon sehr ans Herz gewachsen. Gegen alle Vernunft (wir waren berufstätig) nahmen wir sie in unseren Familienkreis auf. Heute können wir ruhigen Gewissens bestätigen, dass unsere damalige Handlung, uns für diesen Hund einzusetzen, richtig war. Denn erst Zuhause zeigte sich, wie schlecht man diese Hündin wohl früher behandelt haben musste. Wenn sich eine fremde Person Sheela näherte, fing sie an zu drohen. Zuhause wollte sie niemanden reinlassen. Beim geringsten Geräusch reagierte sie sehr schreckhaft. Selbst, als ich die Hand hob, um meine Haare zu binden, ging sie zu Boden und unterwarf sich. Besonders schlimm war der Abendspaziergang. Geräusche, Lichter und Dunkelheit - das erschreckte Sheela zutiefst. Wir konnten auch in keines unserer Stammlokale mehr gehen, denn hier wurde sie – sobald sich ein Ober/Bedienung näherte - richtig laut. Besonders aggressiv wurde sie, betraten dann noch Hunde das Lokal. Dann bekamen wir den Tipp von der Hundeschule Pia Manger-Gallner. Diese kam erst einmal zu uns nach Hause und gab uns viele nützliche Tipps und Ratschläge. Beim nächstmöglichen Hundekurs waren wir dabei. Dort lernten WIR, mit unserer Sheela richtig umzugehen. Heute kann Sheela Fremde akzeptieren und tolerieren. Doch niemals wird sie von selbst freudig auf diese zugehen. Dafür ist sie zu sehr traumatisiert (das hast Du, Pia, sofort erkannt). Aber wir können nun abends in Ruhe Spazieren gehen. Wir können wieder all unsere Lokale besuchen. Brav legt sich Sheela unter den Tisch und schläft. Sollte ein Hund in die Nähe kommen, akzeptiert sie dies nach einem kurzen "Knurren". Sie läuft, spielt und tobt gerne, besonders mit anderen Hundedamen. Auch im Winter- und Sommerurlaub hat sie sich gut benommen. Es hat viel Geduld, Arbeit und auch Geld gekostet, doch wir haben das gerne investiert und alle, die Sheela wirklich kennen, lieben sie. Liebe Pia und Rudi - nochmals ein ganz ganz herzliches Dankeschön für Eure schnelle Hilfe und die vielen geduldigen Ausflüge und das tolle Training!

Liebe Grüße, Christine, Helli, Sheela

<== zurück


Die nächsten Kurse

WELPENSPIELSTUNDE
Samstag, 10.00 - 10.45 Uhr
Hofangerstraße
(links roter Pin, blauer Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

JUNGHUNDEKURS I
ab Samstag, 02.12.2017,
11:00 – 11:45 Uhr
Hofangerstraße
(links roter Pin, blauer Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)


und

ab Mittwoch, 31.01.2018,
16:00 – 16:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

JUNGHUNDEKURS II
ab Samstag, 20.01.2018,
12:00 – 12:45 Uhr
Hofangerstraße
(links roter Pin, blauer Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

JUNGHUNDEKURS III
und Fortgeschrittene I

ab Samstag, 02.12.2017,
12:00 – 12:45 Uhr
Hofangerstraße
(links roter Pin, blauer Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

FORTGESCHRITTENE
Kombikurs

Auffrischen, Tricks lernen uvm.
ab Freitag, 24.11.2017,
17:00 – 17:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)


und

ab Samstag, 17.03.2018,
11:00 –11:45 Uhr
Hofangerstraße
(links roter Pin, blauer Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

ANTI-GIFTKÖDER-TRAINING
Teil I - 5 Stunden a 45 Min.
ab Mittwoch, 11.4.2018
17.00 - 17.45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

SPIELSTUNDE FÜR JUNGHUNDE
Samstag, 11.00 - 11.45 Uhr
im Ostpark
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

HUNDE-LONGIER-KURS
Samstag, 10.00 - 10.45 Uhr
im Ostpark
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

WORKSHOP
Leinenführigkeit

ab Montag, 05.03.2018,
5 Stunden a 45 Minuten
17:00 – 17:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

WORKSHOP
Nasenarbeit/Fährten

ab Freitag, 13.04.2018,
5 Stunden a 45 Minuten
15:00 – 15:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

AUFFRICHUNGSKURS
Grundgehorsam

ab Mittwoch, 07.02.2018,
5 Stunden a 45 Minuten
11:00 – 11:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

TRICKDOGGING
ab Mittwoch, 02.05.2018,
5 Stunden a 45 Minuten
18:00 – 18:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

SUCH-UND-BRINGS
ab Freitag, 13.4.2018,
5 Stunden a 45 Minuten
16:00 – 16:45 Uhr
Heinrich-Wieland-Straße
(grüner Pin, roter Weg)
(hier klicken für Anfahrtsplan)

Bitte meldet Euch an
....................................................

MANTRAILING-KURS
Dienstag, 17.00 Uhr Beginner
Dienstag, 18.00 Uhr Fortgeschritten
Sonntag, 10.00 Uhr
Treffpunkte wechseln, bitte vorab erfragen
Bitte meldet Euch an
....................................................





Besucht uns auf Facebook
 Hundeschule Regensburg