Welches Hundchen hätten’s denn gern?

Auf der Suche nach einem süßen kleinen Welpen, sollten sich zukünftige Hundemenschen nicht von drolligen Online-Fotos oder halbseidenen Vermehrern blenden lassen, sondern mit Herz und Verstand nach einem passenden Züchter suchen.

Züchter gesucht: das Internet

Die meisten Menschen starten diese Suche im Internet. Dagegen ist auch gar nichts zu sagen. Aber hier auf Anzeigen geldgieriger Händler mit inzestuöser, unkontrollierter Massenproduktion zu stoßen, ist gar nicht so unwahrscheinlich. Man sollte also wissen, was man tut:

  • Klärt für Euch bzw. in der Familie, welche Rassen Euch interessieren (Aussehen, Rasseeigenschaften, Pflege- und Haltungsaufwand) und denkt bei der Auswahl an Eure Lebensumstände/Euren Alltag.
  • Informiert Euch im Vorfeld über die durchschnittlichen Preise, um nicht auf Billiganbieter hereinzufallen.
  • Nur wer den Vorgaben der VDH-ZO (Zuchtordnung des Verbands für das Deutsche Hundewesen) gerecht wird, bekommt eine offizielle Zuchtanerkennung.
  • Ein solches Gütesiegel muss aber nicht zwingend heißen, dass es keine liebevollen Züchter außerhalb der offiziellen Verbände gibt, die Wert auf optimale Bedingungen und vor allem auf gesunde Welpen legen.

Absolut zwingend: der Besuch beim Züchter

Nur ein persönlicher Eindruck vor Ort wird dem Wohl Eures zukünftigen Familienmitglieds gerecht. Hier ist Euer Bauchgefühl gefragt. Aber wir haben natürlich auch ein paar Anhaltspunkte für Euch:

  • Wie sieht es mit Sauberkeit und Geruchsentwicklung aus – gerade dort, wo die Welpen sich aufhalten?
  • Sehen die Kleinen gesund aus/glänzt ihr Fell?
  • Welchen Eindruck macht ihr Verhalten auf Euch (laut, wild, beißfreudig oder eher zurückhaltend, ruhig)?
  • Ist das Muttertier bei den Welpen/in der Nähe? Wie sieht die Hündin aus?
  • Wie verhalten sich die Welpen/das Muttertier dem Züchter gegenüber? Wie gehen sie auf Euch zu (gestresst, verängstigt, aggressiv oder entspannt und gelassen)?

Ein guter Züchter, der seine Aufgabe ernst nimmt und dem seine Welpen am Herzen liegen wird sich übrigens auch sehr für Euch interessieren. Er wird wissen wollen, wo und wie Ihr lebt? Wie viel Zeit Ihr für das Tier haben werdet usw.? Er wird außerdem alles daransetzen, der kleinen Fellnase, so viel wie möglich mitzugeben auf dem Weg zu einem verträglichen und souveränen Tier. Entsprechend sind viele Welpen „aus gutem Haus“ schon fast stubenrein, wenn sie in ihr neues Zuhause wechseln (übrigens am besten erst ab der 9. Woche), haben viele Alltagsgeräusche – z. B. Staubsauger oder Stabmixer – kennen gelernt und sind vielleicht sogar schon mal im Auto mitgefahren …

Unser abschließender Rat

Nehmt Euch Zeit für die Suche nach dem passenden Züchter und dem perfekten Hund. Alles, was Ihr an dieser Stelle richtig macht, stellt die Weichen für eine lange, gesunde und glückliche gemeinsame Zeit mit Hund.

Ein Vorab-Beratungsgespräch mit einem Hundeprofi lohnt sich deshalb unbedingt schon vor dem Welpenkauf. Und Pia freut sich über alle zukünftigen Hundeeltern: 0170 410 80 91 oder info@die-hunde-lehrer.de

TEILEN
Hundelehrerin Pia Manger-Gallner

So persönlich wie möglich

Ich lege Wert darauf, jeden meiner Kunden individuell zu beraten. Deshalb ist mir unser persönlicher Kontakt besonders wichtig. Für Euch heißt das: Ich bin immer gerne für Euch da – egal ob es um eine Erstberatung, eine Kursanmeldung oder andere Fragen geht, meldet Euch einfach telefonisch oder per Mail bei mir:

0170 4108091 oder 089 421309 und info@die-hunde-lehrer.de

Die Kurs-Favoriten Alle Kurse im Überblick

Welpenspielstunde in der Welpenschule

Welpenspielstunde

Jeden Samstag,
10.00 – 10.45 Uhr (kleine und mittlere Rassen)
und 11:00 - 11:45 Uhr (große Rassen)
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Erziehungskurs Junghundekurs

Junghunde I bis III

Die Kurse finden laufend, aber nach individueller Absprache statt.
Fragt einfach bei uns nach:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Junghundekurse

Fortgeschrittene

Meldet Euch bei Interesse bitte bei uns:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundeerziehung Hundebeschäftigung

Kombi-Kurs

Erziehung und Beschäftigung für eingespielte Mensch-Hund-Teams – ruft einfach an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Spaßkurs Mantrailing

Fun-/Mantrailing

Jeden Dienstag, 17:30 Uhr
Wechselnde Orte - bitte bei uns erfragen:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundetraining Longieren

Longieren

Samstag, 10:00 - 10:45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09