Der große Hundeschul-Check

Die Hunde-Lehrerin beantwortet die Frage „Was eine gute Hundeschule auszeichnet?“ und gibt Euch damit einen feinen kleinen Leitfaden für die Suche nach der passenden Hundeschule an die Hand.

Was zeichnet eine gute Hundeschule aus?

Wenn es darum geht, die richtige Hundeschule zu finden, haben wir erst mal eine schlechte Nachricht für Euch: Wir können Euch nicht sagen, welche die richtige für Euch ist! Das Allerwichtigste ist nämlich, zumindest sehen wir Hunde-Lehrer das so, dass Ihr Euch dort wohl fühlt. Wir raten Euch deshalb sehr, hier auch auf Euer Bauchgefühl zu achten. Wenn Ihr also ein bisschen online nach Hundeschulen in Eurer Nähe recherchiert habt, ruft die Trainer ruhig erst mal an und versucht ein Gefühl für ihre Herangehensweise und ihre Haltung zu bekommen. Fragt sie nach allem, was Euch wichtig ist. Und fragt Euch, ob die Antworten für Euch schlüssig und nachvollziehbar sind.

Ein paar eher formale Gütekriterien für eine gute Hundeschule legen wir Euch gern ans Herz – sie liefern vielleicht auch die eine oder andere Frage für ein Erstgespräch:

Eine gute Hundeschule

  • mit kompetenten Hundetrainern verfügt über Fachwissen und Erfahrung. Sie bildet Ihre Trainer fort und legt auf Wunsch Referenzen offen.
  • bietet ein unverbindliches Kennenlernen z. B. in Form einer Schnupperstunde an.
  • führt zunächst ein Erstgespräch (meist telefonisch), in dem es um die Erziehungsgrundlagen und die Haltung der Hundeschule geht – ein Hundehalter darf und sollte kritische Fragen stellen.
  • wendet keinerlei Methoden an, die dem Tierschutzgesetz widersprechen.
  • arbeitet mit angemessenen und wohldosierten Erziehungsmaßnahmen.
  • weiß um die Besonderheiten verschiedener Hunderassen und lässt dieses Wissen in die Arbeit einfließen.
  • behält die Größe der Kursgruppen im Auge und sorgt dafür, dass der Trainer auf jedes Hund-Mensch-Team angemessen eingehen kann.
  • achtet darauf, niemanden über längere Zeit zu über- oder unterfordern.
  • arbeitet in entspannter, ruhiger Atmosphäre – also ohne Stress und mit angemessenen Pausen.
  • differenziert nach Trainings- und Ausbildungsniveau: Anfänger, Fortgeschrittene oder gar Problemhunde gehören nicht in einen Kurs.
  • gestaltet die Kursstunden abwechslungsreich. Tollen, Toben und Im-Kreis-Herumlaufen reichen nicht.
  • hält Gruppen konstant: Neueinsteiger gehören nicht in laufende Kurse, da sie den Lernfortschritt der Gruppe bremsen.
  • bietet generell, aber insbesondere für problematische oder aggressive Hunde, Einzelstunden und individuelle Beratungsgespräche an.
  • vermittelt Hundehaltern auch die theoretischen Grundlagen der Hundeerziehung im Rahmen von Gruppenkursen.
  • fördert den Spaß am Hundetraining: Wenn Mensch und Hund gerne teilnehmen, gibt es echten Lernfortschritt und -erfolg. Stress und Angst haben keinen Platz auf dem Trainingsgelände!

Wir wünschen Euch viel Glück und Erfolg bei der Suche. Oder Ihr nehmt jetzt direkt mal mit Pia Kontakt auf und stellt ihr ein paar Fragen:

Pia Manger-Gallner 089 42 13 09 und 0170 4108091 oder info@die-hunde-lehrer.de

 

TEILEN
Hundelehrerin Pia Manger-Gallner

So persönlich wie möglich

Ich lege Wert darauf, jeden meiner Kunden individuell zu beraten. Deshalb ist mir unser persönlicher Kontakt besonders wichtig. Für Euch heißt das: Ich bin immer gerne für Euch da – egal ob es um eine Erstberatung, eine Kursanmeldung oder andere Fragen geht, meldet Euch einfach telefonisch oder per Mail bei mir:

0170 4108091 oder 089 421309 und info@die-hunde-lehrer.de

Die Kurs-Favoriten Alle Kurse im Überblick

Welpenspielstunde

Welpenspielstunde

Jeden Samstag, 10.00 – 10.45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Erziehungskurs Junghundekurs

Junghunde I bis III

Die Kurse finden laufend, aber nach individueller Absprache statt.
Fragt einfach bei uns nach:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Junghundekurse

Fortgeschrittene

Meldet Euch bei Interesse bitte bei uns:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundeerziehung Hundebeschäftigung

Kombi-Kurs

Erziehung und Beschäftigung für eingespielte Mensch-Hund-Teams – ruft einfach an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Spaßkurs Mantrailing

Fun-/Mantrailing

Jeden Dienstag, 17:00 Uhr
Wechselnde Orte - bitte bei uns erfragen:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundetraining Longieren

Longieren

Samstag, 10:00 - 10:45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09