Hund: Ja oder Nein?

Wer sich einen Hund anschafft, muss bereit sein, jederzeit die Verantwortung für sein Tier zu übernehmen. Und diese Verantwortung darf man nicht unterschätzen – genauso groß ist aber auch die Freude über den Mitbewohner auf vier Pfoten …

Soll ich oder soll ich nicht: von der Entscheidung für oder gegen ein Haustier

Viele Menschen, Familien und Kinder wünschen sich nichts sehnlicher als ein Haustier. Und weil Katzen zu selbstständig sind und Meerschweinchen zu langweilig, gehört der Hund oft zu den Favoriten unter den pelzigen Mitbewohnern. Und wir Hunde-Lehrer sind da ganz bei Euch. Schließlich ist der Hund der beste Freund des Menschen. Er ist klug, anhänglich und seinem Herrchen oder Frauchen treu ergeben – na ja, so zumindest das gängige Klischee.

Hunde sind aber vor allem eigenständige Lebewesen. Sie haben ihren ganz besonderen Charakter. Und sie brauchen die richtige Fürsorge und Führung, um zu dem Lebensbegleiter werden zu können, den wir uns wünschen.

Deshalb ist es uns wichtig, dass Ihr die Entscheidung für oder gegen einen tierischen Mitbewohner nicht leichtfertig trefft. Schließlich spielen auch so viele verschiedene Faktoren eine Rolle: Ein Tier braucht nämlich nicht nur Eure Zeit und Eure Liebe. Man muss es sich auch leisten können: Neben den Anschaffungskosten, einer Grundausstattung an Halsband, Leine, Hundedecke usw. braucht der Hund natürlich Futter, er muss zum Tierarzt (auch wenn es nur die nötigen Impfungen sind) und vielleicht möchte er ja auch in die Hundeschule gehen – alles Kosten, die auf Hundebesitzer zukommen und die man sich bewusstmachen sollte.

Welcher Hund passt zu Euch?

Ist die Grundsatzentscheidung für einen Hund als Haustier getroffen, steht die nächste Frage im Raum: Welcher Hund bzw. welche Rasse passt zu uns? Soll es ein Hund aus dem Tierschutz sein? Oder lieber ein kleiner Welpe? Was ist Euch wichtig? Wünscht Ihr Euch einen verspielten, aktiven Hund? Oder einen ruhigen, verschmusten Softi? Soll er klein sein oder langbeinig? Kurzes Fell oder lieber Wuschelmähne?

Um diese Fragen beantworten zu können, ist es hilfreich, sich vorab so gut wie möglich zu informieren. Überlegt, welche Rasse vielleicht zu Eurer Lebenssituation passen könnte. Und welchen Anforderungen das neue Familienmitglied gewachsen sein muss. Euer Hund muss grundsätzlich zu Euch und Eurem Leben passen. Und dann braucht er trotzdem noch Eure ganze Unterstützung dabei, wirklich in Euer Leben hineinwachsen zu können. Also überlegt bitte genau, was Ihr erwartet, was Ihr leisten könnt und was Euer Hund.

Es kann übrigens eine echte Hilfe sein, schon vor der Anschaffung eines Hundes mit den Hunde-Lehrern zu sprechen! Also: Holt Euch eine individuelle Beratung statt Euch vorschnell zu entscheiden:

Pia Manger-Gallner 089 42 13 09 und 0170 4108091 oder info@die-hunde-lehrer.de

So schafft ihr die Voraussetzung für eine gute und wohlüberlegte Hunde-Wahl.

TEILEN
Hundelehrerin Pia Manger-Gallner

So persönlich wie möglich

Ich lege Wert darauf, jeden meiner Kunden individuell zu beraten. Deshalb ist mir unser persönlicher Kontakt besonders wichtig. Für Euch heißt das: Ich bin immer gerne für Euch da – egal ob es um eine Erstberatung, eine Kursanmeldung oder andere Fragen geht, meldet Euch einfach telefonisch oder per Mail bei mir:

0170 4108091 oder 089 421309 und info@die-hunde-lehrer.de

Die Kurs-Favoriten Alle Kurse im Überblick

Welpenspielstunde

Welpenspielstunde

Jeden Samstag, 10.00 – 10.45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Erziehungskurs Junghundekurs

Junghunde I bis III

Die Kurse finden laufend, aber nach individueller Absprache statt.
Fragt einfach bei uns nach:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Junghundekurse

Fortgeschrittene

Meldet Euch bei Interesse bitte bei uns:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundeerziehung Hundebeschäftigung

Kombi-Kurs

Erziehung und Beschäftigung für eingespielte Mensch-Hund-Teams – ruft einfach an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Spaßkurs Mantrailing

Fun-/Mantrailing

Jeden Dienstag, 17:00 Uhr
Wechselnde Orte - bitte bei uns erfragen:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundetraining Longieren

Longieren

Samstag, 10:00 - 10:45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09