Silvestertraining: jetzt! Eurem Hund zuliebe

Viele Hundebesitzer kennen das: Ihr Hund reagiert panisch auf Böller und Silvesterraketen. Wenn Ihr das auch kennt, wollt Ihr jetzt, zu Jahresbeginn, die letzte Silvesternacht lieber schnell vergessen. Wir sagen aber: Startet genau jetzt mit dem Silvestertraining, um den nächsten Jahreswechsel vielleicht etwas entspannter erleben zu können.

Training braucht Zeit

Verbindet Euer Hund negative Erfahrungen mit Silvesterkrachern – also mit dem Geruch und mit dem Lärm – gibt es zwei Strategien, um gegenzusteuern: Gewöhnung und Gegenkonditionierung. Beides braucht vor allem Zeit. Wenn Ihr also ernsthaft daran arbeiten wolltet, wäre es am sinnvollsten, möglichst früh damit anzufangen. Wie bei allem gilt auch hier: Jeder Hund ist anders. Aber je empfindlicher, desto langsamer wird man Fortschritte machen können.

Ein guter Vorsatz fürs neue Jahr: das alte entspannter ausklingen lassen

Ihr könnt das ja einfach mal in Eurem Kopf und Herzen bewegen: Es gibt Trainingsmöglichkeiten! Denkt dabei vielleicht auch daran, dass die Silvesternacht zwar planbar ist und es natürlich Tipps und Tricks gibt, die Situation für Mensch und Hund einigermaßen angenehm zu gestalten. Das Problem fängt aber ja meistens schon Tage vor dem 31.12. an und ist um Mitternacht nicht vorbei … Wenn Ihr etwas verändern wollt, sucht Euch auf jeden Fall professionelle Begleitung – und zwar hier: 0170 410 80 91 oder info@die-hunde-lehrer.de

TEILEN
Hundelehrerin Pia Manger-Gallner

So persönlich wie möglich

Ich lege Wert darauf, jeden meiner Kunden individuell zu beraten. Deshalb ist mir unser persönlicher Kontakt besonders wichtig. Für Euch heißt das: Ich bin immer gerne für Euch da – egal ob es um eine Erstberatung, eine Kursanmeldung oder andere Fragen geht, meldet Euch einfach telefonisch oder per Mail bei mir:

0170 4108091 oder 089 421309 und info@die-hunde-lehrer.de

Die Kurs-Favoriten Alle Kurse im Überblick

Welpenspielstunde in der Welpenschule

Welpenspielstunde

Jeden Samstag,
10.00 – 10.45 Uhr (kleine und mittlere Rassen)
und 11:00 - 11:45 Uhr (große Rassen)
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Erziehungskurs Junghundekurs

Junghunde I bis III

Die Kurse finden laufend, aber nach individueller Absprache statt.
Fragt einfach bei uns nach:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Junghundekurse

Fortgeschrittene

Meldet Euch bei Interesse bitte bei uns:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundeerziehung Hundebeschäftigung

Kombi-Kurs

Erziehung und Beschäftigung für eingespielte Mensch-Hund-Teams – ruft einfach an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Spaßkurs Mantrailing

Fun-/Mantrailing

Jeden Dienstag, 17:30 Uhr
Wechselnde Orte - bitte bei uns erfragen:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundetraining Longieren

Longieren

Samstag, 10:00 - 10:45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09