Was Teilnehmer über uns sagen:

Poly

Poly

Liebe Pia, lieber Rudi,

hallo, ich bin Polly. Ich bin eine – nun fast schon – eineinhalb Jahre alte schwarze Labradorhündin. Ich bin eine sehr lebensfrohe und äußerst freundliche Labbi-Dame, die sehr gerne mit ihren Kameraden herumtollt und wenn meine Besitzer Martin oder Tina mein Lieblingsspielzeug aus dem Rucksack holen, dann bin ich gar nicht mehr zu bremsen, so aufgeregt bin ich… Ansonsten liebe ich es, zu schwimmen, mich im Dreck zu wälzen (sehr zur Freude meiner Besitzer – aber ich find’s einfach nur toll!!) und stundenlang mit Martin und Tina im Perlacher Forst spazieren zu gehen. Ich kann auch schon jede Menge – schließlich gehe ich ja jeden Dienstag zu Pia und Rudi in die Hundeschule. Da lerne nicht nur ich was, sondern auch meine Besitzer! Und es macht uns total viel Spaß, weil alle so nett zu uns sind. Und wenn ich mal etwas nicht gleich kapiere, dann wird nicht sofort geschimpft, sondern eben so lange geübt, bis auch ich weiß, was ich machen soll! Ja, ja, üben muss ich auch noch das Alleine bleiben – das gefällt mir nämlich gar nicht und bis wir Pia zu Hilfe geholt haben, konnte ich das auch keine fünf Minuten lang! Ich hab mich richtig aufgeführt und so lange gebellt, bis ich fast heiser war. Das war nicht nur für mich anstrengend, sondern auch für meine Besitzer! Die taten mir schon richtig leid, denn sie haben alles Mögliche ausprobiert…aber ich wollte einfach nicht verstehen, warum ich alleine bleiben muss, denn schließlich will ich ja überall dabei sein und alleine zu Hause ist es doch stink langweilig. Schließlich und letztendlich haben die beiden Pia zu Hilfe geholt, nachdem die beiden nicht mehr wussten, was sie sonst noch hätten tun sollen! Und siehe da, Dank Pias Hilfe kann ich jetzt schon über eine Stunde allein daheim bleiben. Gefallen tut es mir zwar immer noch nicht, aber mittlerweile bleibe ich auch ohne zu bellen oder Theater zu machen in meinem Körbchen liegen, weil ich weiß ja, dass die beiden bestimmt zurückkommen und ich auch mal ganz gut alleine zurecht komme. Und ich bin mir sicher, dass ich – wenn wir weiterhin fleißig üben – bestimmt auch bald mehrere Stunden alleine bleiben kann… Danke Pia – für deine Hilfe, deine Geduld und dein offenes Ohr für alle meine Probleme – auch im Namen von Martin und Tina, ich freue mich schon jetzt auf nächsten Dienstag!

Deine Polly

TEILEN
Hundelehrerin Pia Manger-Gallner

So persönlich wie möglich

Ich lege Wert darauf, jeden meiner Kunden individuell zu beraten. Deshalb ist mir unser persönlicher Kontakt besonders wichtig. Für Euch heißt das: Ich bin immer gerne für Euch da – egal ob es um eine Erstberatung, eine Kursanmeldung oder andere Fragen geht, meldet Euch einfach telefonisch oder per Mail bei mir:

0170 4108091 oder 089 421309 und info@die-hunde-lehrer.de

Die Kurs-Favoriten Alle Kurse im Überblick

Welpenspielstunde

Welpenspielstunde

Jeden Samstag, 10.00 – 10.45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Erziehungskurs Junghundekurs

Junghunde I bis III

Die Kurse finden laufend, aber nach individueller Absprache statt.
Fragt einfach bei uns nach:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Junghundekurse

Fortgeschrittene

Meldet Euch bei Interesse bitte bei uns:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundeerziehung Hundebeschäftigung

Kombi-Kurs

Erziehung und Beschäftigung für eingespielte Mensch-Hund-Teams – ruft einfach an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Spaßkurs Mantrailing

Fun-/Mantrailing

Jeden Dienstag, 17:00 Uhr
Wechselnde Orte - bitte bei uns erfragen:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundetraining Longieren

Longieren

Samstag, 10:00 - 10:45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09