Was Teilnehmer über uns sagen:

Stella

Stella

Liebe Pia, lieber Rudi,

aller Anfang ist schwer, und das gilt bestimmt auch für die Hundeerziehung. Als wir an einem lauen Juniabend bei einem sardischen Hirtenfest einen kleinen gelben Welpen aus einem Pappkarton zogen, der zusammen mit seinen fünf Geschwisterchen ausgesetzt worden war, wusste keiner von uns, was auf uns zukam – ein blonder Wirbelwind namens Stella, der nach einer abenteuerlichen Heimreise wie ein geölter Blitz durch die Wohnung sauste und den Parkettboden in den nächsten Wochen mit zahllosen Pfützen verzierte. Kein einfacher Hund, wie sich spätestens dann herausstellte, als wir zur ersten Stunde des „Junghundekurs 1“ bei Pia antraten. Wer war da am Buddeln und Zerren, während die anderen Kursteilnehmer schon fein brav dasaßen? Wer interessierte sich für alles mehr als für die (immer nervöser geäußerten) Befehle des Frauchens? Wer hatte dafür beim Tollen in der Pause immer die Nase vorn beziehungsweise bildete den goldenen Mittelpunkt eines ansonsten dunklen Hundeknäuels? Es darf geraten werden … Mittlerweile jedoch hat sogar Stella ihren ersten Kurs bei Pia absolviert (wobei wahrscheinlich nur ihr charmanter Trick, ein zweisprachiges Pfötchengeben, sie vor dem Sitzen bleiben bewahrte). Sie macht grandiose Fortschritte beim Schleppleinentraining und ist insgesamt auf dem besten Wege, ein zwar immer noch erziehungsbedürftiger, aber lieber Hund zu werden. Und wem haben wir das zu verdanken? Niemand anderem als Pia, die mit großem Fachwissen, unerschütterlicher Ruhe und Geduld nicht nur Stella auf den richtigen Weg brachte, sondern auch ihr oft verzweifeltes Frauchen mit guten Ratschlägen und manchmal auch mit ehrlichem Mitgefühl und Solidarität aufpäppelte. „Man kann auch an seinem Hund wachsen“ – diesen klugen Ratschlag habe ich mir zu Herzen genommen, liebe Pia, und wenn’s so weiter geht, könnten bei mir tatsächlich irgendwann ein paar Zentimeter dazukommen… Nun freuen wir uns auf „Junghunde 2“ und auf frühlingshafte Temperaturen beim nächsten Training im Ostpark!

Liebe Grüße

von Judith, Michael und Stella

TEILEN
Hundelehrerin Pia Manger-Gallner

So persönlich wie möglich

Ich lege Wert darauf, jeden meiner Kunden individuell zu beraten. Deshalb ist mir unser persönlicher Kontakt besonders wichtig. Für Euch heißt das: Ich bin immer gerne für Euch da – egal ob es um eine Erstberatung, eine Kursanmeldung oder andere Fragen geht, meldet Euch einfach telefonisch oder per Mail bei mir:

0170 4108091 oder 089 421309 und info@die-hunde-lehrer.de

Die Kurs-Favoriten Alle Kurse im Überblick

Welpenspielstunde

Welpenspielstunde

Jeden Samstag, 10.00 – 10.45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Erziehungskurs Junghundekurs

Junghunde I bis III

Die Kurse finden laufend, aber nach individueller Absprache statt.
Fragt einfach bei uns nach:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Junghundekurse

Fortgeschrittene

Meldet Euch bei Interesse bitte bei uns:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundeerziehung Hundebeschäftigung

Kombi-Kurs

Erziehung und Beschäftigung für eingespielte Mensch-Hund-Teams – ruft einfach an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Spaßkurs Mantrailing

Fun-/Mantrailing

Jeden Dienstag, 17:00 Uhr
Wechselnde Orte - bitte bei uns erfragen:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundetraining Longieren

Longieren

Samstag, 10:00 - 10:45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09