Was Teilnehmer über uns sagen:

Sunny

Sunny

Liebe Pia, Lieber Rudi,

als wir im Oktober 2004 einen 9 Wochen alten Welpen aufnahmen, ahnten wir nicht, was die nächsten Wochen auf uns zukommen würde. Nach zwei aggressiven Angriffen von fremden Hunden im Alter von 12 Wochen und einem Jahr hatte unser kleiner Sunny körperlich und hauptsächlich seelisch schon einiges hinter sich. Durch diese Übergriffe folgte ein Jahr von ständigen Tierarztbesuchen, weil es Sunny stets schlecht ging. Das Gassi gehen war eine Qual – er ging vor lauter Angst keinen Meter. Von der Leine konnte man ihn auch nicht lassen, weil er bei jedem Geräusch, vor dem er Angat hatte, rannte, ohne auf unser Zurufen zu hören. So konnte der Zustand nicht bleiben, es musste professionelle Hilfe her. Beim Durchstöbern des Internet`s fand ich – „Gott hab Dank“ – Pia Manger -Gallner. Nach einer kurzen E-Mail konnte ich mich auch gleich für unseren ersten Kurs anmelden. Ein bisschen skeptisch war ich schon. Schließlich hatte ich die Angst ja auch schon in mir! Was ist, wenn die Hunde „zu groß“ sind und Sunny zu sehr Angst hat – und es ihm dann wieder sehr schlecht geht? Aber wir haben uns überwunden und darüber bin ich überaus glücklich. Frau Manger-Gallner lehrte uns als erstes Regeln, die wir im Umgang mit unseren Hunden zu beachten hatten. Die Stunden waren immer sehr interessant, lehrreich und professionell aufgebaut. Sunny lernte sehr schnell. Und ich merkte die Veränderung an ihm und an mir. Er war nicht mehr so ängstlich, war deutlich ruhiger und Sunny orientiert sich nun an mir.

Es war super, mit anzusehen, wie gut es Sunny nach jeder Stunde (zusammen mit den anderen – auch größeren Hunden) ging. Wir haben auch bereits unseren zweiten Kurs belegt und können es nur jedem empfehlen. Natürlich bringen solche Kurse nur etwas, wenn man daheim auch regelmässig mit den Hunden übt!

Dank Pia und Rudi kann Sunny heute ohne Angst und natürlich ohne Leine Gassi gehen und sich austoben (und zum Tierarzt gehen wir nur noch zum impfen). Alleine hätte ich das nie in den Griff bekommen. Natürlich hat sich meine Angst auch gelegt – ich gehe nun solche Situationen viel ruhiger an. Wir möchten Pia und Rudi von Herzen danken und freuen uns schön im nächsten Jahr auf unseren nächsten Kurs!

Susann, Sunny und Lisa-Marie

TEILEN
Hundelehrerin Pia Manger-Gallner

So persönlich wie möglich

Ich lege Wert darauf, jeden meiner Kunden individuell zu beraten. Deshalb ist mir unser persönlicher Kontakt besonders wichtig. Für Euch heißt das: Ich bin immer gerne für Euch da – egal ob es um eine Erstberatung, eine Kursanmeldung oder andere Fragen geht, meldet Euch einfach telefonisch oder per Mail bei mir:

0170 4108091 oder 089 421309 und info@die-hunde-lehrer.de

Die Kurs-Favoriten Alle Kurse im Überblick

Welpenspielstunde

Welpenspielstunde

Jeden Samstag, 10.00 – 10.45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Erziehungskurs Junghundekurs

Junghunde I bis III

Die Kurse finden laufend, aber nach individueller Absprache statt.
Fragt einfach bei uns nach:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Junghundekurse

Fortgeschrittene

Meldet Euch bei Interesse bitte bei uns:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundeerziehung Hundebeschäftigung

Kombi-Kurs

Erziehung und Beschäftigung für eingespielte Mensch-Hund-Teams – ruft einfach an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Spaßkurs Mantrailing

Fun-/Mantrailing

Jeden Dienstag, 17:00 Uhr
Wechselnde Orte - bitte bei uns erfragen:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundetraining Longieren

Longieren

Samstag, 10:00 - 10:45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09