Was Teilnehmer über uns sagen:

Benji

Benji

Liebe Pia und lieber Rudi,

im Frühjahr 2004 mussten wir unsere Hündin Hexi im Alter von fast 11 Jahren einschläfern lassen.
1 ½ Jahre lebten wir dann ohne Hund, bis wir uns entschlossen einen Hund aus dem Tierheim zu holen.

Einen sehr freundlichen Eindruck machte ein 1 ¾ Jahre alter Flat Coated Retriever-Mix mit Namen „Rex“. Er wurde schon einmal aus dem Tierheim geholt, aber bald wieder zurückgegeben. Wir schoben dies auf sein Aussehen, weil sein weniges Fell sehr matt war und er sich sehr oft kratzte. Man vermutete im Tierheim, dass er Futtermittelallergie habe.

Wir entschieden uns, ihn mit nach Hause zu nehmen. Dies war am 29.10.2005. Freiwillig sprang er nicht ins Auto, so dass wir ihn reinheben mussten. Endlich zu Hause, gingen wir mit ihm Gassi. Er war eingeschüchtert, sehr ängstlich, knurrte Leute an und zog wie eine Lokomotive an der Leine. Sah er einen anderen Hund, war er nicht mehr zu halten. Er kannte kein „Platz“, kein „Sitz“ oder andere Kommandos. In der Wohnung verfolgte er uns auf Schritt und Tritt und ließ keine Besucher herein. So ging es ein paar Wochen. Wir waren mit unserem Latein am Ende und am verzweifeln. Weihnachten stand vor der Tür und wir erwarteten jede Menge Besuch. Wir entschieden uns für eine professionelle Hilfe.Telefonisch nahmen wir Kontakt zu verschiedenen Hundeberatungsstellen auf. Schon am Telefon machte auf uns die Tierpsychologin Pia Manger-Gallner den kompetentesten Eindruck. Bereits hier riet sie uns, für Rex einen zu ihm passenden Namen zu suchen. Von da ab nannten wir ihn „Benji“. Während einer Einzelstunde gab sie uns wertvolle Tipps, die uns dabei halfen, die Verhaltensprobleme von Benji in den Griff zu bekommen, so dass am heiligen Abend alle Besucher von Benji eingelassen und freundlichst begrüßt wurden.

Liebe Pia, lieber Rudi, wir möchten uns recht herzlich für Euere großartige Hilfe und Eurem tollen Beistand bedanken.

Sonja, Mandi und Benji

TEILEN
Hundelehrerin Pia Manger-Gallner

So persönlich wie möglich

Ich lege Wert darauf, jeden meiner Kunden individuell zu beraten. Deshalb ist mir unser persönlicher Kontakt besonders wichtig. Für Euch heißt das: Ich bin immer gerne für Euch da – egal ob es um eine Erstberatung, eine Kursanmeldung oder andere Fragen geht, meldet Euch einfach telefonisch oder per Mail bei mir:

0170 4108091 oder 089 421309 und info@die-hunde-lehrer.de

Die Kurs-Favoriten Alle Kurse im Überblick

Welpenspielstunde

Welpenspielstunde

Jeden Samstag, 10.00 – 10.45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Erziehungskurs Junghundekurs

Junghunde I bis III

Die Kurse finden laufend, aber nach individueller Absprache statt.
Fragt einfach bei uns nach:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Junghundekurse

Fortgeschrittene

Meldet Euch bei Interesse bitte bei uns:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundeerziehung Hundebeschäftigung

Kombi-Kurs

Erziehung und Beschäftigung für eingespielte Mensch-Hund-Teams – ruft einfach an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Spaßkurs Mantrailing

Fun-/Mantrailing

Jeden Dienstag, 17:00 Uhr
Wechselnde Orte - bitte bei uns erfragen:
0170 4108091 oder 089 42 13 09

Hundetraining Longieren

Longieren

Samstag, 10:00 - 10:45 Uhr
Bitte meldet Euch an:
0170 4108091 oder 089 42 13 09